Harry Potter und die Kammer des Schreckens

… und zwar die Illustrierte Ausgabe

Letzte Woche war es soweit. Die wunderschöne illustrierte Ausgabe von „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“  durfte bei mir einziehen. Ich bin total verliebt.

Ich fand ja schon die illustrierte Ausgabe von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ wundervoll, und bin jetzt über glücklich sie zusammen in meinem Regal stehen zu sehen. Die Bilder sind so liebevoll gestaltet und geben der Geschichte einen passenden Rahmen.

Mein persönliches Highlight ist Dobby der Hauself. Ich liebe diesen kleinen Kerl und finde er ist mehr als gelungen. Doch auch die anderen Figuren und Zeichnungen sind einfach traumhaft.

Wie ihr merkt bin ich mehr als begeistert, und wirklich, ich könnte pausenlos schwärmen. Und auch mein großer No war glücklich als er es sah und fing sofort an zu blättern. Ich finde die illustrierten Bücher sind eine tolle Gelegenheit gemeinsam mit den Kindern in die wunderbare Welt von Harry Potter einzutauchen und Abenteuer zu erleben.

Allen die noch überlegen und unentschlossen sind kann ich nur sagen diese Bücher sind ihr Geld mehr als wert. Ein tolles Erlebnis für groß und klein.

 

„Viel mehr als unsere Fähigkeiten sind es unsere Entscheidungen, die zeigen, wer wir wirklich sind. „

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*